Archiv für den Monat: April 2015

verlegung weg_

Klarenthal

die kunstwerker__Jugendzentrum __  Schulsozialarbeit (S.-u. H.-Scholl-Schule) Künstlerinnen:  Uli Lange und Julia Isterling (die kunstwerker)

Schulhofumgestaltung der Sophie und Hans Scholl Schule

Im September 2014 war es nun endlich so weit, der “Alice-im-Wunderland-Weg” konnte verlegt werden. Die Platten für den Weg wurden selber angefertigt. Das Holz für den Rahmen gesägt und zusammen geschraubt, der Zement selber angemischt,  Mosaiksteine in den Zement gelegt und fertig waren die Platten.

IMGP2824_540 IMGP2900_540

IMGP2854_540 IMGP2853_540

17092014710_500

 

 

tongesichter für titel_604x350

Erbenheim

 

die kunstwerker__Hermann-Ehlers-Schule __Jugendtreff Maria Aufnahme  Begleitender Künstler: Ulrich Phillipp (die kunstwerker)

 

Als nächstes haben wir uns mit dem menschlichen Gesicht beschäftigt. Es entstanden Gesichter aus Ton –

tongesichter_400

und von den eigenen Gesichtern abgeformte Masken

maskenmosaik1_400

Nach einem Besuch der Firma Architekturkeramik Heinrich in Wiesbaden Erbenheim entstanden verschiedene Fliessen und Kacheln

mosaik2_400

Aus diesen Erfahrungen entstand der Wunsch, weiter mit Ton zu Arbeiten. Wir beschlossen, uns als nächstes mit dem Thema Mosaik zu beschäftigen und die Mosaiksteine und Kacheln selbst herzustellen. Zunächst konnten die Kinder eigene Mosaike im Format 30 x30 cm auf Spanplatte legen. Im gleichen Arbeitsabschnitt haben wir auch Buchstaben für die Pavillons in der Hermann-Ehlers-Schule auf Netz gelegt und an den Pavillons angebracht.

mosaik1_400

Zur Zeit arbeiten wir an einem großen Mosaik für ein Treppenhaus in der Hermann-Ehlers-Schule. Hier die Arbeit an den Mosaiksteine und Kacheln sowie einige fertige Exemplare:

mosaik2_400